Tiefenpsychologische Psychotherapie

 

Menschen können in ihrem Leben in Situationen kommen, in denen sie sich belastet und überfordert fühlen. Grund dafür können akute Krisen, Schicksalsschläge oder schwierige Lebensveränderungen sein, aber auch chronische Belastungen. Oftmals stellen sich dann Symptome ein, mit denen Körper und Seele auf Grenzen hinweisen.

 

Ursache dafür können fehlende Bewältigungsmöglichkeiten sein, die aus schwierigen Erfahrungen und prägenden Mustern der Lebensgeschichte herrühren. Häufig sind es frühe und unbewusste Erfahrungen, die diesen inneren Stress auslösen und alarmierend für die Seele sind.

 

Mit Hilfe der Psychotherapie ist es möglich, sich mit diesen prägenden Erfahrungen auseinanderzusetzen, das eigene Leben zu hinterfragen und sich mit der eigenen Geschichte zu beschäftigen. Der Weg hin zu mehr Lebensmut und Lebensfreude kann mühevoll und beschwerlich sein und braucht oft Zeit und Geduld aber auch ein hilfreiches Gegenüber.

 

Da es unterschiedliche psychotherapeutische Verfahren gibt, können wir gemeinsam darüber sprechen, welches Ihren Beschwerden entsprechend zu Ihnen passt und welcher Weg für Sie geeignet scheint.